Sonntag, 7. April 2013

Scrap-Book

Wie in einem früheren Beitrag erwähnt, habe ich für meinen Schwiegervater zu seinem 60 Geburtstag ein "Scrap-Book" gemacht.
Es wurde gebunden und kann aufgestellt werden. Da drin sind vier Layouts. Die erste Seite zeigt ihn mit seinen Enkeln. Die zweite Seite (habe ich schon hier auf dem Blog gezeigt) ist mit seinem Ältesten Enkel. Die Dritte mit dem Mittleren und die Vierte mit den Jüngsten.
Damit die Jungs auch persönlich etwas zu diesem Geschenk beitragen, haben wir Handabdrücke gemacht und an die Bindung zu dem jeweiligen LO dazu gehängt.
Ich hoffe es gefällt euch. 
Er fand es sehr gut. Und meine Schwiegermutter wollte es nicht mehr aus den Händen geben.






In den nächsten Tagen erzähle ich euch wie es bei Cathleen beim Crop war. Aber erst wenn die LOs fotografiert sind. ;o)

Kommentare:

  1. Ich finde die Idee ganz toll und die Umsetzung ist noch schöner :-)! Kann mir gut vorstellen, dass das ein schön gehüteter Schatz wird :-).
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Barbara!
    Hab Deinen Blog grad über Cathleen gefunden. Jetzt bleib ich hier! So!! :-D
    GLG,
    Mel

    AntwortenLöschen
  3. Świetny ten albumik jest, a strony ze scrapami bardzo udane, w takim bałaganiarskim stylu, który bardzo mi się podoba, ale tylko u innych sama tak nie potrafię to podziwiam u Ciebie, pozdrowienia ślę!

    AntwortenLöschen
  4. Hi Barbara,

    ich war heute da;)))

    GGLG Anja

    AntwortenLöschen