Donnerstag, 16. August 2012

Priorität

Vor langer, langer Zeit fand ein Scrapbooking-Treffen statt. Die Mädels aus dem Forum Scrapfriends kamen aus ganz Deutschland angefahren, um zu quatschen, zu kischern, zu bewundern und auch natürlich ab und zu zu scrappen. Ach, war das schön. In meiner Ecke, wo ich saß, haben wir auch rum gegackert und immer wieder kam der Spruch: "Man muss Prioritäten setzen." Na klar, das haben wir uns alle fest vorgenommen und vor allem auch ein Layout dazu zu machen. Ja, auch ich habe Prioritäten gesetzt, zwar fast ein Jahr später, aber immer hin. Stimmt's Claudi, Renate und Irene? ;o)


Und wie auf meinem Layout schon beschrieben, muss man auswählen, was liegen bleiben muss. Deshalb ist auch mein Werk für die Challenge #36  3-2-1 bei allways something creative.

Kommentare:

  1. Sehr schön geworden. Der Begriff ist mal klasse erklärt. ;-)
    Danke für Deine Teilnahme an der ASC-Challenge.

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön! die Gestaltung einfach perfekt.

    Danke für Deine Teilnahme bei ASC.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen