Freitag, 10. April 2015

Bei Elisabeth zum Tee

Unsere Osterferien haben wir in England verbracht. Bei dem großen Sturm befanden wir uns gerade auf der Fähre mitten auf dem Meer. Das war eine turbulente Fahrt. Ich wurde sofort Seekrank, aber die Kinder haben es gut überstanden, dank der heutigen Technik.
Die Tage in England hatten wir gutes Wetter, entgegen allen Prognosen. Wir besuchten zwei Mal London und waren auch bei den Stonehenge. Oxford war auch eine sehr interessante Stadt. Die Kinder waren jeden Tag auf der Suche nach Spuren von Herry Potter. Und es gab sehr viele.
Heute habe ich für euch keine Layouts, aber dafür ein paar Bilder.




Kommentare:

  1. Welcome back.

    Das sind ganz wundervolle Bilder. Ich liebe London...ist eine coole Stadt.

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich schönes England Wetter. Das Knutschfoto ist klasse. Freue mich schon, wenn Du es verscrappst. Liebe Grüße Cathleen

    AntwortenLöschen
  3. hach das Knutschfoto ist ja zu süß....
    und England steht auf noch ganz weit oben auf meiner "Muss-ich-unbedingt-hin"-Liste...
    tolle Bilder...vielen Dank fürs Zeigen

    AntwortenLöschen