Donnerstag, 6. Februar 2014

Ich wollte mich dem stellen

Am Anfang Januar habe ich in einem Forum über eine Internationale Herausforderung gelesen. Ich dachte mir, wäre doch mal schön in der Welt sich umzuschauen und Inspirationen und Anregungen zu sammeln. Die Teilnahmebedingungen habe ich gelesen und mich gleich angemeldet. In der letzten Januarwoche hat sich gezeigt, dass ich im Germany-Team drin bin und darf bei Supreme Scrap Tournament 2014 mitmachen.
Die erste Challenge ließ nicht lange auf sich warten. Wir haben nur eine Woche Zeit und müssen die Anforderungen erfüllen:
Thema:   1000 steps from home 
Es soll ein doppel Layout sein und man darf keinerlei Sprühfarben (Glimmer Mist ect.) benutzen. Man muss mindestens drei Fotos auf dem Layout unterbringen und ein sichtbares Journaling mit mindestens 50 Wörtern muss drauf sein.

Na dann los!
Nicht weit von uns Zuhause ist ein kleines Tiergehege, welches wir mal öfter besuchen. Da tobbte unser Großer auf der Wiese und ab und zu traute er sich auch mal eine Ziege zu streicheln. Aber am liebsten schaute er den Tieren einfach nur zu.




Was habe ich benutzt: Weißen CS, Pappe, Gilattos, Gesso, Blumenaufkleber, ein Stück Spitze, Washi tapes, Twini und 6 Fotos.


Kommentare:

  1. OHHH - das sieht ja super-genial aus!! Toll!! Meins ist noch nicht fertig. Aber morgen ist ja auch noch Zeit...

    Viele Grüße,

    Elvan :-)

    AntwortenLöschen
  2. also ich find es richtig toll... es wirkt so dynamisch
    man muss es irgendwie anfassen....klasse

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das sieht einfach klasse aus. Ich find toll das die beiden Seiten so zusammengehören und wie eins wirken.

    AntwortenLöschen
  4. the background and how you positioned the photos is genious!!!!!

    AntwortenLöschen