Mittwoch, 19. Dezember 2012

Weihnachtsbaum-Deko

Unseren Tannenbaum, den wir bereits auf dem Balkon haben, soll ein besonderer Schmuck kleiden. Es sollten nicht die Aller-welt-kugeln sein. Ich habe im Tedi-Laden Keramiksterne gekauft und diese  passend zu unserem anderen Baumschmuck verziert.
Die Sterne sind mir da im Laden ins Auge gefallen, da ich bei Bastelmuehle die aktuelle Challenge noch im Kopf hatte und überlegte wie ich das am Besten umsetzen kann.
Als ich wieder zu Hause war, hüpfte ich bei allwayssomethingcreative vorbei um nachzusehen, was es so neues gibt. Uns siehe da, die Challenge ist Weihnachten, na huch, meine Sternchen werden ja weihnachtlich. Als ich dann mit der Bastelei fertig war, wollte ich mal nachsehen, was mich als nächstes Herausfordern könnte und bin bei NSS gelandet. So haben die Sterne jetzt alle drei Challenges vereint. Danke für die tollen Herausforderungen.



 
Ach hätte ich fast vergessen: bei scrapbook-werkstatt gibt es heute was ganz tolles zu gewinnen. Ich drücke euch und mir die Daumen.

Kommentare:

  1. Wirklich sehr schön, deine Sterne.
    Die kann ich mir sehr gut am Weihnachtsbaum vorstellen.
    Sehr edel und besonders.

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Wow, ich finde deine Weihnachtsbaumdeko so edel, die würde ich mir auch aufhängen!
    Schöne Feiertage!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine geniale Deko, sieht super aus. Vielen Dank fürs Zeigen und Vielen Dank fürs Mitmachen bei ASC und liebe Weihnachtsgrüße schick ich Dir
    Clarissa

    AntwortenLöschen
  4. eine sehr schicke Deko, vielen Dank fürs Mitmachen bei der Bastelmühle
    Cathi

    AntwortenLöschen
  5. Wow was für eine tolle Deko.
    Vielen Dank für Deine Teilnahme bei Allways something creative.
    LG Stine

    AntwortenLöschen